Neuer Fussball-Talk für die Sender der AZ-Medien

Am 1. September startet der Schweizer Fussball-Talk «Brack.ch Fussball Arena». Moderiert wird die TV-Sendung von Jonathan «Jontsch» Schächter, welcher gemeinsam mit Gästen wöchentlich das Geschehen rund um den Schweizer Fussball unter die Lupe nimmt.

Jontsch, von Kindesbeinen an mit Haut und Haaren Fussball-Fan, kommentierte bereits für verschiedene Radio-Stationen live aus den Schweizer Fussballstadien. Auch in seiner «Abig-Show» auf Radio 24 begrüsste er Fussball-Ikonen wie die Gladbach-Legende Günter Netzer. Entsprechend gross ist seine Vorfreude: «Wie Arrigo Sacchi schon sagte: «Fussball ist das wichtigste aller unwichtigen Dinge im Leben!» – Fussball ist eine meiner grössten Leidenschaften. Ich freue mich riesig, diese Begeisterung nun jede Woche mit grossartigen Fussball-Persönlichkeiten und den Schweizer Fans teilen zu dürfen», so Jontsch.

Brack.ch_Fussball_Arena_Jontsch_Benny

Sendeauftakt mit Marco Streller und Uli Forte

Die Sendung wird in der Zürcher Event-Location «Mausefalle» produziert und jeweils montags, um 21:25 Uhr auf Tele Züri, Tele M1 und Tele Bärn sowie um 22:15 Uhr auf TV24 ausgestrahlt. Zu jeder Sendung wird der Moderator jeweils drei fachkundige Gäste, wie etwa Spieler, Trainer, Funktionäre sowie Sportjournalisten begrüssen und das aktuelle Geschehen rund um das runde Leder diskutieren. Hauptfokus des Talks liegt auf der Raiffeisen Super League sowie punktuell auf der Brack.ch Challenge League. Hierzu ist die TV-Senderfamilie der AZ Medien mit Teleclub eine Partnerschaft eingegangen und zeigt jeweils die Highlights aus deren Live-Übertragungen der einzelnen Fussballspiele. Auch der internationale Fussball kommt in der «Brack.ch Fussball Arena» nicht zu kurz: So wird in jeder Sendung ein im Ausland engagierter Schweizer Legionär oder Trainer für ein Kurz-Interview zugeschaltet. Unterstützt wird Jontsch vom «Social Media»-Experten und Fussballjournalisten Benny Epstein, welcher Facebook und Twitter-Kommentare und Fragen der Zuschauer aufnimmt und direkt an die Gäste richtet. In der ersten Ausgabe werden unter anderem FCB-Stürmer Marco Streller und YB-Trainer Uli Forte zu Gast sein. Hauptthema der ersten Sendung ist der 7. Spieltag der Raiffeisen Super League mit dem Topspiel FC Basel gegen die Young Boys aus Bern.

Brack.ch_Fussball_Arena_Jontsch_2
 

Altri articoli sull'argomento