MA Strategia nuova con i trasporti

Werbeflächen in und an Verkehrsmitteln sind etablierte Marketinginstrumente. Seit diesem Jahr sind die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) und die Moving Media Basel (BVB Basler Verkehrs-Betriebe, BLT Baselland Transport AG) Teilnehmer der MA Strategy. Ihr Angebot lässt sich somit nicht nur über die Intermedia-Studie analysieren, sondern auch mit demjenigen anderer Gattungen in Beziehung setzen.Urs Wolfensberger, Executive Director […]

Werbeflächen in und an Verkehrsmitteln sind etablierte Marketinginstrumente. Seit diesem Jahr sind die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) und die Moving Media Basel (BVB Basler Verkehrs-Betriebe, BLT Baselland Transport AG) Teilnehmer der MA Strategy. Ihr Angebot lässt sich somit nicht nur über die Intermedia-Studie analysieren, sondern auch mit demjenigen anderer Gattungen in Beziehung setzen.Urs Wolfensberger, Executive Director of Marketing and Sales der WEMF, freut sich über die Zusammenarbeit: «Mit der Aufnahme der Verkehrsmittelwerbung sind ab sofort noch mehr werberelevante Kommunikationskanäle in der Studie vertreten. Die MA Strategy kann damit ihre Vorreiterrolle als umfassendste Intermedia-Studie der Schweiz weiter ausbauen.» Und er merkt an: «Um die Gattung möglichst vollständig abbilden zu können, wäre es sinnvoll, wenn zukünftig neben Basel und Zürich auch die Verkehrsbetriebe weiterer Städte an der Studie partizipieren würden.»

Studio nazionale Intermedia Strategia MA

Als Instrument für die strategische Planung ermöglicht die MA Strategy seit rund zwanzig Jahren eine zielgenaue Analyse und Umsetzung des optimalen Mediamix von Presse, Kino, Radio, Fernsehen, Adressverzeichnissen, Out-of-Home, Direct Mail, Webangeboten und neu Verkehrsmitteln. Die medienübergreifende Studie zeigt auf, mit welcher Mediastrategie eine Zielgruppe am effizientesten erreicht werden kann. Die MA Strategy 2018 wird am Mittwoch, 21. November 2018, publiziert. Sie ist für Kunden über das Portale dati WEMF AVANTI>LIVELLO disponibile.

Die WEMF AG für Werbemedienforschung

Die WEMF AG für Werbemedienforschung sorgt als neutrale und unabhängige Branchenforschungsorganisation für Transparenz im Medien- und Werbemarkt. Für die Mediengattungen Presse, Kino und Sponsoring sind die WEMF-Studien währungssetzend. Aufgrund der Marktentwicklung Richtung Allmedia liegt ein wichtiger Fokus auf der intermedialen Publikumsforschung. Die WEMF publiziert die Intermedia-Studien Total Audience und MA Strategy. Mit der MACH Consumer veröffentlicht die WEMF die grösste jährlich erscheinende Konsum-Medien-Studie der Schweiz. <<<Mehr Infos>>> 

Altri articoli sull'argomento