The Tale of Kat and Dog

Mit Storytelling Touristen anlocken: The Holland Marketing Alliance zeigt, wie's geht.

kat-dog

Mit «The Tale of Kat and Dog» legt die niederländische Tourismus-Offensive einen 17-minütigen Web-Kurzfilm vor, der die Zuschauer begeistern dürfte. Das ist bemerkenswert, denn wer schaut sich schon freiwillig einen derart langen Werbespot an?

Die Holland Marketing Alliance – eine Kooperation zwischen dem niederländischen Fremdenverkehrsbüro, KLM, dem Amsterdamer Schiphol-Flughafen und Amsterdam Marketing – führt die 2013 lancierte, mehrfach prämierte Web-Serie «Holland. The Original Cool» weiter und transportiert die von der New Yorker Agentur Moustache entwickelte holländische Coolness in ein Storytelling-Format mit Spielfilm-Qualität. Die Holland Marketing Alliance nennt sich selbst bescheiden «Best. Tourism. Partnership. Ever.» Mit Sicherheit macht die Allianz nicht nur Sinn, sondern auch ihre Sache ziemlich gut.

https://www.youtube.com/watch?v=/N3W2If3TDTQ

Erzählt wird die Geschichte der New Yorkerin Kat, die in Amsterdam versucht, ihren Flug zurück in die USA zu erwischen. Die Film-Zutaten Hund, Witz und Romantik erschweren es der Protagonistin, ihren Zeitplan einzuhalten.

https://www.youtube.com/watch?v=/VVhFOOl0ovo

Die Microsite Hollandcoolmovie.com liefert alle Informationen rund um den Film, beschreibt die Protagonisten, die gezeigten Plätze – einfach alles.

Mitreissende Story, starke Umsetzung – Fazit: cool! (hae)

Plus d'articles sur le sujet