Scholz & Friends montre pour Rivella où le moins est le plus

Was die Rezeptur von Rivella Refresh ausmacht, gilt auch für die neue Kampagne von Scholz & Friends Zürich: die Schweiz mit der Reduktion aufs Wesentliche erfrischen.

Unter dem Motto «Weniger ist mehr» lancieren Scholz & Friends Zürich und Rivella den neuen Kampagnenauftritt für Rivella Refresh und folgen damit dem Trend zu einer gesundheitsbewussten Ernährung. Die Idee: Die Reduktion aufs Wesentliche bedeutet nicht automatisch Verzicht, sondern oft gar Gewinn. So kommt Rivella Refresh als zuckerreduzierte Variante des Originals mit natürlicher Süsse daher, und soll so besonders leicht und nachhaltig erfrischen.

«Weniger ist mehr» ist auch bei der Gestaltung der orchestrierten Kampagne stilprägend. Die Botschaften werden auf die relevanten Produkt-Features reduziert und mittels Kinetic Type zum Leben erweckt.

Der Launch der orchestrierten Kampagne erfolgt sukzessive mit unterschiedlichen Formaten in TV und Out-of-Home sowie als Digitalkampagne mit Banner-Motiven, Online Videos und Social Ads. PoS-Massnahmen, Promotionen und Samplings runden den Kampagnenauftritt ab.


Responsable chez Rivella : Silvan Brauen (Leiter Marketing Rivella & Enertea), Désirée Koller (Senior Brand Managerin Rivella), Elena Neuhold (Junior Brand Managerin Rivella), Annika Montalenti (Leiterin Digital, Media & Insights), Caspar Vuille (Digital Marketing Manager). Responsable chez Scholz & Friends : Joana Faria, Roger Krage, Luca Stancheris, Maira Weidmann, David Fischer, Christian Vosshagen (Kreation), Elisa Stahel, Maike Hoff, Mathias Rösch, Tobias Händler (Beratung & Strategie). Mise en œuvre : Filmproduktion: LeBerg; EP: Gabriel Waldvogel, Producer: Maximilian Becht, Direction & Motion Design: Aljoscha Höhborn, VFX: Denis Krez, Musik: Pablo Nouvelle. Médias : Havas Media.

Plus d'articles sur le sujet