Scholz & Friends pour Atupri : App vers le médecin avec SmartCare

Der Gesundheitsversicherer Atupri lanciert mit SmartCare eine volldigitale Grundversicherung. Die Kampagne dazu stammt von der Leadagentur Scholz & Friends Zürich.

Scholz & Friends für Atupri

«Gesund ist, was dir guttut.» Mit dieser Leitidee stellt Scholz & Friends für Atupri seit vergangenem Jahr die individuellen Bedürfnisse und die persönliche Zufriedenheit der Menschen ins Zentrum des Gesundheitsbegriffs (Werbewoche.ch a rapporté). Nun startet mit Atupri SmartCare eine volldigitale Grundversicherung für Menschen, die ihre Gesundheit gerne selbstbestimmt und digital in die Hand nehmen.

Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass heute vieles einfach und schnell digital erledigt werden kann – auch ein Grossteil herkömmlicher Arztbesuche. Atupri SmartCare lässt all jene, die es gerne unkompliziert, flexibel und effizient mögen, Zeit und Geld sparen. Das neue Angebot bietet via App einen zuverlässigen Symptomcheck und ärztliche Videokonsultation bequem per Smartphone – rund um die Uhr und ortsunabhängig.

Unter dem Motto «App zum Arzt» übersetzt die Kampagne viele Kundenbenefits für ganz unterschiedliche Teilzielgruppen entlang der Customer Journey. Die voll orchestrierte, mehrstufige Kampagne mit digitalem Fokus reicht von Out of Home, TV- und Online-Video-Formaten über Radiospots bis hin zu kontext- und umfeldspezifischen dynamisch generierten Bannern, Social Media- und Native Ads, How-to Videos, mehreren Landingpages und flankierenden Directmailings. Die Kampagne ist Mitte Oktober gestartet und wird sukzessive erweitert.


Verantwortlich bei Atupri: Michael Wüthrich (Leiter Unternehmens- und Marketingkommunikation), Silvia Stauffacher, Joel Buri, Nadine Graf, Julia Bruchez (Kommunikationsspezialist/in). Responsable chez Scholz & Friends : Luca Stancheris, Maira Weidmann, Joana Faria, Aster Loerli, David Fischer, Christian Vosshagen (Kreation), Freyja Hablitz, Lena Altorfer, Mathias Rösch, Tobias Händler (Beratung & Strategie), Kerstin Mende, Michaela Edl (Art Buying, FFF). Production de films : Rosas and Co Films. Postproduction : Sud-t. Studio d'enregistrement : Jingle Jungle. Agence média : ZipMedia; Converto.

Plus d'articles sur le sujet