Thjnk Zurich remporte un pitch et présente son premier travail pour Delizio

Delica mit Sitz in Birsfelden hat Thjnk Zürich als Leadagentur für die Marke Delizio verpflichtet. Nach einem zweistufigen Auswahlverfahren hat sich die junge Kommunikationsagentur anlässlich eines Pitchs durchgesetzt.

delizio_screenshots7

Die nationale Kampagne rund um das geschlossene Kaffeekapselsystem Delizio unter der kreativen Leitidee «Wie vom Barista. Einfach ohne Barista.» beinhaltet digitale, klassische und BTL-Massnahmen.

Das Konzept soll qualitätsbewusste Kaffeeliebhaber ansprechen. Menschen, die wissen, dass man auch ohne grossen Aufwand und Chichi an Kaffee in Barista-Qualität zu einem fairen Preis herankommen kann – nur auf Knopfdruck.

https://www.youtube.com/watch?v=ZtbEPZpnsqg

https://www.youtube.com/watch?v=vVBNGg5FY4U

https://www.youtube.com/watch?v=q5nt2lGV0RE

Der neu entwickelte Barista-Schiefertafel-Look hält sämtliche Werbemittel zusammen und wird auch gleich bei der parallel gestarteten Launchkampagne für das neu lancierte Maschinenmodell «Carina» eingesetzt.

180504_DEL_Barista_LatteMacchiato

https://www.youtube.com/watch?v=vVBNGg5FY4U

180504_DEL_Barista_Espresso

Verantwortlich bei Delica:
 Rudolf Dätwyler (Head Brand Management Delizio/BG), Alexandra Schliepe (Head Marketing Communications Delizio/BG/Foodservice), Dominique Bertallo Barry (Marketing Communications Manager Delizio/BG/Foodservice), Ramona Bernet (Product Manager Kapseln Delizio), Christian Keller, Simone Blaser (Projektleiter Media MGB). Responsable chez Thjnk Zurich : Alexander Jaggy (GF Kreation), Andrea Bison (GF Beratung), Pablo Schencke (Creative Direction), Coco Hess, Bianca Jäger (Art Direction), Sabrina Arthur, Nils Rüsenberg, Jennifer Meier (Projektleitung), Isabelle Akermann (Planning Director), Manuel Caliebe (DTP). Responsable de Stories : Jon Barber (Regie), Jan Mettler (DOP), Yves Bollag (Executive Producer), Stefanie Bereiter (Line Producer), Beni Fueter (Editor), Billy Bains (Postproduction Producer), Luca Brügger (Audio Engineer). Verantwortlich bei The Marmalade:
 Omid Aghdami (Regie), Reini Diedrichsen (Line Producer), René Blumberg (Postproduction Producer). Verantwortlich bei Albayrak Photography:
 Özgür Albayrak (Fotografie), Jan Deubel (Producer).

Die nationale Kampagne rund um das geschlossene Kaffeekapselsystem Delizio unter der kreativen Leitidee «Wie vom Barista. Einfach ohne Barista.» beinhaltet digitale, klassische und BTL-Massnahmen.

Das Konzept soll qualitätsbewusste Kaffeeliebhaber ansprechen. Menschen, die wissen, dass man auch ohne grossen Aufwand und Chichi an Kaffee in Barista-Qualität zu einem fairen Preis herankommen kann – nur auf Knopfdruck.

Der neu entwickelte Barista-Schiefertafel-Look hält sämtliche Werbemittel zusammen und wird auch gleich bei der parallel gestarteten Launchkampagne für das neu lancierte Maschinenmodell «Carina» eingesetzt.

Responsable chez Delica : Rudolf Dätwyler (Head Brand Management Delizio/BG), Alexandra Schliepe (Head Marketing Communications Delizio/BG/Foodservice), Dominique Bertallo Barry (Marketing Communications Manager Delizio/BG/Foodservice), Ramona Bernet (Product Manager Kapseln Delizio), Christian Keller, Simone Blaser (Projektleiter Media MGB). Responsable chez Thjnk Zurich : Alexander Jaggy (GF Kreation), Andrea Bison (GF Beratung), Pablo Schencke (Creative Direction), Coco Hess, Bianca Jäger (Art Direction), Sabrina Arthur, Nils Rüsenberg, Jennifer Meier (Projektleitung), Isabelle Akermann (Planning Director), Manuel Caliebe (DTP). Responsable de Stories : Jon Barber (Regie), Jan Mettler (DOP), Yves Bollag (Executive Producer), Stefanie Bereiter (Line Producer), Beni Fueter (Editor), Billy Bains (Postproduction Producer), Luca Brügger (Audio Engineer). Responsable chez The Marmalade : Omid Aghdami (Regie), Reini Diedrichsen (Line Producer), René Blumberg (Postproduction Producer). Verantwortlich bei Albayrak Photography: Özgür Albayrak (Fotografie), Jan Deubel (Producer).

Plus d'articles sur le sujet