Jung von Matt/Limmat et SportXX parrainent des athlètes amateurs

SportXX und Jung von Matt/Limmat lancieren ein Sponsoring der besonderen Art: Mit dem Hobbysportler-Sponsoring unterstützt der Sportartikel-Anbieter fünf ganz normale Hobbysportler.

hobbysportler_sponsoring_logo_de-t

In der laufenden Kampagne «Wir nehmen den Spass ernst» steht die Freude am Sport im Zentrum. Neben TV-, Print-, Online und Instore-Massnahmen startete SportXX im Frühling zusätzlich den Aufruf zum Hobbysportler-Sponsoring. Diesem Aufruf folgten über 1’200 Schweizerinnen und Schweizer. Aus den 12 Finalisten wurden in einem aufwendigen Casting fünf Hobbysportler ausgewählt, die mit Equipment und Serviceleistungen im Wert von je 5’000 Franken gesponsert werden. Gemeinsam mit einem SportXX-Berater dürfen sich die Hobbysportler für ihre Sportart ausstatten und sind seit kurzem für unterschiedliche Social-Media-Formate von SportXX im Einsatz. Zusätzlich gibt es wöchentliche Mini-Sponsorings, ein Instagram-Mitmachformat auf @sportxx_migros, in welchem SportXX bis März 2018 viele weitere Hobbysportler unterstützt.

Das B2C-Sponsoring ist Teil der umfangreichen Content-Kampagne, welche hauptsächlich auf Instagram sowie im Web stattfindet und durch User Generated Content mit den Kampagnenhashtags angetrieben wird. Jung von Matt/Limmat entwickelte gemeinsam mit SportXX die Instagram-Strategie inklusive Influencer-Massnahmen und produziert über das ganze Jahr hinweg Social Branded Content.

SportXX_Hobbysportler_Julia
SportXX_Hobbysportler_Malorie
SportXX_Hobbysportler_Remco
SportXX_Hobbysportler_Stefan
SportXX_Hobbysportler_Stephanie

SportXX auf Instagram

Hobbysportler-Sponsoring-Website

SportXX-Tipps-Website

Responsable chez SportXX : Roman Reichelt (Leiter Marketing-Kommunikation), Roman Küng (Leiter Kommunikation Fachmärkte), Silvia Girtanner (Leiterin Kommunikation SportXX), Sara Grieb (Projektleiterin Kommunikation SportXX), Franziska Fischer (Projektleiterin Kommunikation SportXX), Patrick Blum (Projektspezialist Media), Ricarda von Ellerts (Projektleiterin SEA/SEO), Simone Blaser (Projektleiterin Media), Felix Sandhofer (Leiter E-Commerce), Dominique Rubin (Senior Content Manager), Tom Gassmann (Projektleiter Ryffel Running & Outdoor by SportXX), Chris Gerlach (Category Manager Schuhe/Outdoor). Responsable à Jung von Matt/Limmat : Rob Hartmann (Creative Direction), Christina Wellnhofer, Michelle Danilschenko, Manuela Tappe (Art Direction), Sarah Ming (Text), Bettina Ehrismann, Katja Schlosser (Grafik), Christoph Kinsperger, Cosima Lang (Social Branded Content), Marco Dettling, Yves Burgener, Sibylle von Fischer, Nino Zuberbühler (Beratung), Dennis Lück (Chief Creative Officer), René Schwarz (Executive Digital Director). Verantwortlich bei Jung von Matt/Play: Michael Kindermann (Managing Director), Sandeep Abraham (Videografik). Partenaires externes : Claude Gasser (Fotografie).

(Visité 56 fois, 1 visite aujourd'hui)

Plus d'articles sur le sujet