Lancement d'une marque mondiale pour Dormakaba

MetaDesign begleitet den globalen Markenlaunch von Dormakaba. Die Dorma Gruppe ist eine der weltweit führenden Anbieterinnen von ganzheitlichen Lösungen rund um das Öffnen und Schliessen von Türen.

MetaDesign_dormakaba_Medienmitteilung_Gebaeude-t

Die Kaba Gruppe wiederum ist eine der weltweit führenden Anbieterinnen von Produkten, Systemlösungen und Dienstleistungen zum Schutz von Personen und Eigentum. Im Verlauf des Jahres 2015 haben sich beide zur dormakaba Gruppe zusammengeschlossen. Damit entsteht ein neuer Top-3-Anbieter im globalen Markt für Zutritts- und Sicherheitslösungen.

Diese Verbindung eröffnet vielfältige Perspektiven – für die fusionierenden Unternehmen und ihre Kunden. MetaDesign erhielt den Auftrag, die daraus entstehende Kraft in der internen und externen Kommunikation zu entfalten. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelt MetaDesign einen Markenauftritt, der die neue Positionierung zum Leben erweckt. Eine besondere Herausforderung, da die Fusion der beiden Unternehmen noch in vollem Gange ist. Die neue, von MetaDesign gestaltete Markenplattform bildet das Fundament des neuen Auftritts.

MetaDesign_dormakaba_Medienmitteilung_Mob

Neben der neuen Plattform konzipiert MetaDesign eine globale Auftaktkampagne. Ein präzises Messagingsystem adressiert jede Zielgruppe mit einer eigens für sie definierten Kernbotschaft. Eine weitere interne Kampagne fördert das gemeinsame Verständnis der neuen Marke unter den Mitarbeitenden und begleitet den internen Rollout.

MetaDesign_dormakaba_Medienmitteilung_Anzeige

Daniela Schöchlin, Senior Vice President Group Communications von dormakaba: «Die neue Marke muss die Erreichung unserer langfristigen Ziele unterstützen. Dazu gehört, dass wir auf die bestehenden starken Marken Dorma und Kaba aufbauen. Darüber hinaus geht es darum, unseren Kunden und Partnern das Gefühl zu geben, weiterhin in guten Händen zu sein. Der neue Markenauftritt unterstützt uns auf diesem Weg und setzt ein klares Zeichen.» Alexander Haldemann, Geschäftsleitung MetaDesign, in einer Mitteilung: «Einen Merger zweier Marktführer zu begleiten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Sie verlangt nicht nur Engagement und Kreativität, sondern ein Verständnis der globalen Anforderungen an die neue Marke. dormakaba ist diesen Weg konsequent gegangen, das Ergebnis spricht für sich.»

(22 visites, 1 visite aujourd'hui)

Plus d'articles sur le sujet