Crossfive: Online Schatzsuche für Swisslos

Für die Gewinnung von Neukunden und zur Animation bestehender Onlinekunden setzt Swisslos seit Jahren erfolgreich auf Onlinegames. Crossfive entwickelte für das aktuelle Scan & Win Game die Spielidee und die visuelle Erscheinung.

Für Spielkonzept und Programmierung setzt Swisslos auch in diesem Jahr wieder auf Lenaxis. Spieler des Games finden sich auf der Kommandobrücke eines Schatzsucherschiffes wieder und begeben sich durch Aktivierung und Bedienung eines Sonars auf Schatzsuche. Zu gewinnen gibt es Spielguthaben für Swisslos.ch im Gesamtwert von über 295'000 Franken sowie attraktive Hauptpreise. Das Flash-Game wurde auch für Smartphones und Tablets adaptiert und wird auf Swisslosgames.ch/sonar joué.

Das Game erreicht laut Mitteilung der Agentur bereits nach gut zwei Wochen Spielerzahlen im hohen fünfstelligen Bereich, wobei gut 25 Prozent die mobile Version spielen.

Verantwortlich bei Swisslos Interkantonale Landeslotterie: Elke Seeliger, Mathias Strähl (Online Marketing). Verantwortlich bei Crossfive Werbeagentur: Gabriel Körte, Martin Wyss (Design-Konzept & Kreation). Verantwortlich bei Lenaxis: Markus Gempeler, Gelinda Paganini (Game-Konzept & Programmierung).

Inhalt_swisslos_01
Inhalt_swisslos_02
Inhalt_swisslos_03
 

Plus d'articles sur le sujet