Numéro 6/2006

Recevez le magazine professionnel en langue allemande "werbewoche", numéro 6/2006, en téléchargement PDF avec la table des matières suivante :

Page 3

Kopf der Woche Alexander Krombholz startet als neuer Geschäftsleiter des TPC mit der aufwändigen Produktion der Winterspiele in Turin JobChange

Page 5

Kolumne Trotz Stress findet das Doice Vita in Europa statt, das belegt eine amerikanische Studie - Alexander Jaggy freuts für ein paar Sekunden Editorial

Page 7, 10

EtatNews

Page 7

Do you speak Orange?», fragt der Mobileanbieter neuerdings. Lowe Zürich hat die entsprechenden Bilder dazu. Mobiltelefonie Die Kampagne von Lowe für Orange vermag erneut mit mystischen Landschaften zu beeindrucken Mobiltelefonie Die Kampagne von Lowe für Orange vermag erneut mit mystischen Landschaften zu beeindrucken

Page 8

Marktforschung Die Schweizerischen Milchproduzenten, Chiquita und Emmi schalteten 2005 die beliebtesten Anzeigen in den Schweizer Medien Best of Print-Ads Die Schweizer Milcho Produzenten, Chiquita und Emmi schwingen in der Gunst der Leser obenaus.

Page 10

Zeitungsportale Der Tages-Anzeiger bewirbt erstmals sein Onlineportal und dramatisiert dabei die Schnelligkeit und Zuverlässigkeit der News

Page 11

Sportfachhandel Sport und die passende Ausrüstung von Och Sport helfen Couch Potatoes, fit zu werden

Page 12

Versicherungen Wenn Wirz und Wirz umziehen, schaut dabei ein Spot für die Mobiliar heraus

Page 13

Hilfsorganisationen Swissaid will mit einem kontroversen TV-Spot auf die schwierige Thematik der Patente auf Leben aufmerksam machen

Page 19

Gratiszeitungen Bei Ringier wird laut über eine Gratiszeitung nachgedacht. Gretchenfrage: Wie manövriert man sie am Blick vorbei? Blick als Hemmschuh Wie will Ringier mit einer Gratis zeitung 20 Minuten Paroli bieten, ohne den Blick zu gefährden? ShortCuts

Page 20

Privatfernsehen Zwar sind die meisten Lokal-TVs nach wie vor defizitär, doch sie konnten ihre Werbeumsätze 2005 markant steigern Bild wird etwas heiler 2005 konnten die meisten Privat-TVs ihre Werbeumsätze steigern, zu schwarzen Zahlen aber hats kaum gereicht

Page 21

Inserate Gut Ding will Weile haben: Nach langen Verhandlungen ist die Partnerschaft zwischen PubliGroupe und Basler Zeitung Medien zu Stande gekommen PresseTV Die Sendungen des Verleger fernsehens PTV haben im letzten Jahr Markt anteile und Zuschauer verloren

Page 23

Shortlist Beat Fritsch war in Zürich an der Party von Fisch Meier Direkt dabei und bekam dabei eine ganz ordentliche Portion Glamour ab

Page 25

Événements Mentions légales

Page 27

Penelope Muse Abernathy Die Senior Vice President des Wall Street Journal über ihre grossen Pläne mit dem kleiner gewordenen Zeitungsformat. Wocheninterview Penelope Muse Abernathy, Senior Vice President des Wall Street Journal, über ihr Blatt in Zeiten des Wandels
Catégorie : Questions uniques

CHF 14.50