Édition 16/2011

Reçois le magazine spécialisé de langue allemande "werbewoche" dans son numéro 16/2011 à télécharger au format PDF avec la table des matières ci-dessous :

REIN

Top 1

Mit Social Media zum neuen job

Top 2

Finanziert durch Google AdSense

COLLECTION

Karl Lüönd über Führungsqualitäten, Anne-Friederike Heinrich über unnütze Studien und Theophil Butz über das ADC-Jahrbuch

Spillmann Felser Leo Burnett machen sich mit Micasa einen Namen, Contexta zeigt für CSS menschliche Bedürfnisse

Wirz Werbung verbindet für Feldschlösschen, Rod feiert Eve by Cardinal

Erdmannpelsker hat für Vigier ein Kommunikationskonzept entwickelt

OneYoung World

Werbung für eine bessere Welt

Beim «race against cancer» am Gotthardpass bekam Krebs ordentlich Gegenwind

Hansres Emch gibt Tipps, wie man mit Content und Applikationen Geld verdienen kann

Multi-Channel-Tracking ermöglicht den gezielten Einsatz von Werbeinvestitionen

Beobachter-Ratgeber

Kündigungsschutz

NEW CAMPAIGN

Mit dem Markteintritt von 20 minuti gerät die stabile Tessiner Zeitungslandschaft In Bewegung - vielleicht auch im Verlegermarkt

Nach dem massiven Bedeutungszuwachs von Tamedia Ist Ruhe eingekehrt. Marktanteilsver schiebungen gab es nur hinter dem Komma

Der Weg ins Zeitalter des Flybrid-TV Ist hürdenreich. Das zeigte das erste IGEM-Techno-Update in Bern

Innerhalb der Social-Media-Welle gewinnt Social-Media-Monitoring an Bedeutung - Schweizer Angebote lanciert

ÉVÉNEMENTS

TÊTE DE LA SEMAINE

Manfred Strobl leitet seit einem Jahr die OMD Schweiz, die derzeit an der Spitze der Schweizer Mediaagenturen steht

SHORTLIST

Die Werbewoche war beim ClearchannelFest 2011, bei 20 Jahre NZZ Folio, beim Radio Day und 20 Jahre Alex Schmid mit der Linse dabei

EYECATCHER/CHANGEMENT D'EMPLOI

SRPA

CHF 14.50