K-Tipp lance une plate-forme de réclamation

Die neue Online-Plattform Reklamation.ch von K-Tipp leitet die Reklamationen der Konsumenten direkt an die betroffenen Unternehmen weiter. Das mühsame Suchen von Adressen und Kontaktmails entfällt – Reklamieren wird einfach.

Der Kunde schreibt seine Reklamation direkt auf der Plate-forme. Die Unternehmen werden automatisiert aufgefordert, Stellung zu nehmen. Ist der Fall abgeschlossen, bewertet der Konsument den Umgang mit seiner Reklamation. Aus diesen Bewertungen der Konsumenten erstellt die Plattform ein «Reklamationsbarometer». Dieses ist öffentlich einsehbar, sobald zehn Reklamationen zu einer Unternehmung vorliegen. Das Publikum erhält so Informationen zur Qualität des Kundenservices der Unternehmen. Der Service ist laut Mitteilung gratis und steht allen offen. Die Spezialisten der beiden Konsumentenmagazine K-Tipp und Bon à Savoir haben die Website entwickelt. In der Suisse Romande läuft der Service unter Plaintes.ch.

Plus d'articles sur le sujet