Aroma remporte le concours pour le BuildingSMART Standards Summit 2021.

Im März 2021 treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der Bau- und Immobilienwirtschaft aus 21 Ländern erstmals in der Schweiz zum internationalen BuildingSMART Standards Summit. Aroma konnte die Interessensgemeinschaft Bauen Digital Schweiz überzeugen und setzte sich im Pitchverfahren durch.

aroma-building-smart

Während vier Tagen werden im «The Circle Convention Centre» am Summit neue digitale Standards entwickelt und diskutiert, Wissen vermittelt und Plattformen für Austausch geboten. In diesem Rahmen verschaffen sich die Teilnehmenden einen umfassenden Überblick zur Digitalisierung der Bauwirtschaft.

Im Pitch um das Summit waren Kreativität und Innovation in der Gestaltung der Tagesprogramme sowie ein Konzeptansatz gefragt, der den Teilnehmenden von der Anmeldung bis hin zur Event-Nachbearbeitung Mehrwerte bietet. Die von Aroma präsentierte Idee verbindet reales und digitales Erlebnis – vom Wissenstransfer bis zum Networking – zu einem hybriden Kongress.

Nebst der Kreativleistung wurde auch Wert auf eine agile Vorgehensweise, eine hohe Kooperationsbereitschaft und die durchgängige Projektorganisation gelegt. «Schlussendlich hat uns das ‹Gesamtpaket Aroma› überzeugt», sagt Paul Curschellas, Vorstand und Geschäftsleitungsausschuss Bauen Digital Schweiz.

(12 visites, 1 visite aujourd'hui)

Plus d'articles sur le sujet