185 000 francs lors du gala du ruban rose

Auf der Pink Ribbon Gala traten neben Ronan Keating auch Eliane Müller, Tiziana Gulino, Jesse Ritch und Luca Hänni auf.

Bei der Pink Ribbon Christmas Gala gab Ronan Keating gemeinsam mit den Pink Ribbon Ambassadoren Eliane Müller, Tiziana Gulino, Jesse Ritch und Luca Hänni ein emotionales Konzert. Ronan Keating hatte seine geliebte Mutter viel zu früh an Brustkrebs verloren und setzt sich seither für die Brustkrebsprävention ein. Gemeinsam mit seiner Familie hat er vor über 20 Jahren die «Marie Keating Foundation» gegründet und durfte auf der Gala den Spendencheck über 185’000 Franken entgegennehmen, mehr als je an einem Event von Pink Ribbon Schweiz in den letzten 15 Jahren gesammelt wurde.

Gemeinsam mit den Schweizer Stars Eliane Müller, Tiziane Gulino, Jesse Ritch und Luca Hänni hat Keating das Publikum der Benefiz-Gala unterhalten und bei der Pink Ribbon Hymne «Zäme simer stercher» mitgesungen.

Ein emotionaler Film zeigte das Engagement von Pink Ribbon Schweiz über die letzten 15 Jahre, gefolgt von einer Tanzeinlage mit 35 Tänzerinnen und Tänzern. Unter zehn Preisen konnten die Gäste eine Runde Golf mit Ronan Keating ersteigern – der Betrag stiegt auf 26’000 Franken.

Die Initiative setzt sich seit 2007 für die Früherkennung von Brustkrebs ein, denn ein früh erkannter Tumor kann Leben retten.

Plus d'articles sur le sujet