Wettbewerb ist gut: Fertigungstechnikmesse in Bern

Tecnoswiss und Swissmechanic gehen eine Partnerschaft mit der Bernexpo ein: Im März 2021 werden sie eine neue Leitmesse der Fertigungsindustrie aus der Taufe heben. Somit gibt es drei neue Technologiemessen in Bern in einem Jahr. Hat die ausstellende Schweizer Wirtschaft etwas davon?

""

Berner Heimat für die Fertigungsindustrie

Der Branchenverband Swissmechanic hat sich von der parallel zur Prodex stattfindenden Swisstech zurückgezogen und unterstützt nun die neue Industrialis in Bern. «Ziel der Bernexpo ist es, der Fertigungsindustrie einzigartige Mehrwerte zu bieten und gemeinsam mit starken Partnern eine attraktive, zukunftsgerichtete Plattform zu entwickeln», sagt Pascal Blanc (Bild oben), Bereichsleiter Fachmessen Industrie und Technik bei der Bernexpo.

""

Was hat die ausstellende Wirtschaft davon?

Nur zwei Monate nach der erfolgreichen Prodex 2019 kommt jetzt die Bernexpo Groupe respektive kommen die Branchenverbände Swissmechanic und tecnoswiss mit ihrer eigenen Messe für Fertigungstechnik, dem grossen Thema der Prodex. Mit Industrialis, Blech (Bild oben), der etablierten Sindex und jetzt eben der neuen Messe für Fertigungstechnik ist sie damit der wichtigste Veranstalter in der Schweiz im Techniksektor. Der Name der neuen Messe wird in den nächsten Monaten entwickelt. Sie wird ab 2021 alle zwei Jahre stattfinden.

Aber mit der neuen Messe für Fertigungstechnik, der Industrialis und der Ble.ch, alle drei im 2019 lanciert, existieren jetzt drei themenähnliche Fachmessen. Ist das nicht eine Überforderung der ausstellenden Wirtschaft?

Die Industrialis des privaten Veranstalters Expomech war als Werkzeugmaschinenmesse der erste direkte Angriff auf die Prodex. Sie wird in der neuen Messe aufgehen. Die Ble.ch hat die Blechbearbeitung zum Inhalt, die Messe für Fertigungstechnik – verkürzt gesagt – die Produktion der dazu notwendigen Werkzeuge. Anstatt einer Themenüberschneidung entsteht hier eine für Fachmessen passende Themeneingrenzung.

Schweizer Hub für Industrie und Technik

Swissmechanic ist bereits Partner auf der im 2019 erstmals lancierten Industrialis und der ebenfalls im 2019 neu ausgetragenen Blechverarbeitungsmesse Ble.ch. Jetzt unterstützt Swissmechanic, früher Partner der Swisstech/Prodex, auch die neue Messe der Fertigungsindustrie und damit drei von vier Technikmessen in der Bernexpo.

Die neue Messe bestätigt die Bernexpo als Drehscheibe der Schweizer Community für Technik und Industrie. Sie wird ihren Namen und Markenauftritt in den nächsten Wochen bekannt machen. Gespräche mit weiteren Kooperationspartnern laufen.