Rivella veranstaltet Wasserparcours-Serie in drei Schweizer Badis

Die Agentur Avantgarde hat für Rivella ein Brand-Experience-Projekt in Form eines Waterparcours geplant. Durchgeführt wird das Event über den Sommer hinweg in drei Schweizer Badis .

""

Im Sommer kann der «Rivella Water Splash»-Wasserparcours in den Badis Zürich Mythenquai, Luzern Lido und Murten Strandbad für jeweils drei Wochen besucht werden. Die etwa 1200 Quadratmeter grosse Anlage hat verschiedene Schwierigkeitsgrade und ist für alle ab acht Jahren zugänglich. Zudem kann jeder, der an einem Wettkampf teilnehmen möchte, sich für den Rivella Splash Master anmelden, wobei für jeden der vier Standorte am Schluss ein Gewinner ermittelt wird.

Die Markenbotschaft von Rivella als erfrischendes Getränk soll mit diesem Event erlebbar gemacht werden, zudem soll die Sommeraktion eine Ergänzung für das bestehende Freizeitangebot der jeweiligen Region darstellen.

Die Agentur legt ausserdem Wert auf ein sicher und nachhaltig gestaltetes Erlebnis. Ein Sicherheitskonzept das Tragen von Schwimmwesten voraus und beinhaltet auch ein entsprechend geschultes Bademeisterteam. Des Weiteren wurde darauf geachtet, dass die Umsetzung die Natur- und Seenlandschaft schont und auch auf sonstige Auflagen und Beschränkungen am und auf den Schweizer Seen eingeht.