«AI in Marketing»-Konferenz zieht viele Besucher an

Am 27. März fand im Zürcher Kraftwerk Selnau die erste «AI in Marketing»-Konferenz statt. Über 200 Besucherinnen und Besucher nahmen teil und machten das Event zu einem grossen Erfolg für die Organisatoren.

Podium

Federführend bei der Konzeption und Durchführung des Events war die Community «aiZuerich». Laut Organisatorin Sophie Hundertmark sei diese der erste Interessenverband, der sich ausschliesslich auf Künstliche Intelligenz im Marketing und Business fokussiert.

Kraftwerk Selnau total ausgebucht

Mit knapp 200 Gästen war die «AI in Marketing»-Konferenz komplett ausverkauft. Die Gäste durften zehn Keynotes mit Speakern aus verschiedenen Branchen und zwei Panel-Diskussionen zum Thema KI und Marketing miterleben.

Während der Networking Breaks und dem Apéro Riche am Ende der Konferenz hatten alle Teilnehmer dann Zeit, sich mit anderen Interessierten auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.