Freundliche Grüsse und Coca-Cola Schweiz suchen neue Jobs für Luca Hänni und Co

Auf der WOAH-App finden Teenager und Twenty-Somethings alles, was das junge Herz begehrt. Die Zürcher Agentur Freundliche Grüsse lässt in der sechsteiligen, für WOAH produzierten Serie «My New Job» Influencer einen neuen Job ausprobieren.

mynewjob

Popstar Luca Hänni, Scooter-Pro Benj Friant und YouTube-Star Flavio Stucki standen für die Serie «My New Job» vor der Kamera. In den exklusiv auf WOAH zu sehenden Videos werden die Influencer an ihren ersten Arbeitstag bei verschiedenen Coca-Cola Partnern begleitet. Egal ob Benj Friant Pizza für Domino’s Pizza ausliefert, Luca Hänni Popcorn im Pathé Kino serviert oder Flavio Stucki Zeitungen im K Kiosk einräumt – mit «My New Job» wird Nähe zu nationalen Influencern geschaffen und authentischer Influencer-Content kreiert.

Auf WOAH präsentiert sich eine grosse Auswahl an lokalen und internationalen Beiträgen und Videos zu Lifestyle-, Reise-, Food-, Musik- und Entertainment- Themen wie auch Vergünstigungen bei regionalen Partnern, Gewinnspiele und Give-Aways. Freundliche Grüsse entwickelte das Konzept für die lokalen Inhalte bei denen vor allem exklusiv für WOAH produzierte Videos von Schweizer Influencern im Zentrum stehen.

Verantwortlich bei Coca-Cola Schweiz: Maike Widmer (WOAH Project Manager). Responsible at Friendly regards: Pascal Deville, Samuel Textor (Creative Direction), Janine Y. Sonderegger (Konzept), Nadine Mojado (Art Director), Maude Mahrer (Grafik), Christian Haueter (Beratung). Production: Pixel Love – Zoran Stojanovic (Director), Tom Brunner (Kamera/Editing).

More articles on the topic