SP politician Lukas Wegmüller is new at CRK

Wenige Tage nach seinem Amtsantritt im Berner Stadtrat hat Lukas Wegmüller seine Arbeit als Senior Berater bei der Agentur CRK aufgenommen.

Ein bekanntes Gesicht schliesst sich CRK an: Seit dem 1. Oktober arbeitet der Berner Politikwissenschaftler und SP-Politiker Lukas Wegmüller als Senior Berater im Berner Büro der Agentur. Der Stellenantritt bei CRK ist nicht die einzige Veränderung, die sich zurzeit im Leben des Vizepräsidenten der SP Stadt Bern abspielt, teilt CRK mit: So wurde vor zwei Wochen bekanntgegeben, dass Wegmüller in den Berner Stadtrat nachrückt. Auch für ihn kam dies überraschend, hiess es: «Es war absehbar, dass ich irgendwann nachrücken würde. Ich hatte aber nicht vor 2023 damit gerechnet.»

Wegmüller arbeitete bereits beim Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA), bei der Stiftung für  Konsumentenschutz und in zwei Consulting-Agenturen, bevor er 2014 sein eigenes auf NGOs spezialisiertes Beratungsunternehmen
gründete. 2016 übernahm er den Posten des Generalsekretärs der Neuen Europäischen Bewegung Schweiz (NEBS). Zuletzt arbeitete er als Spezialist Public Affairs beim Verein Klimaschutz Schweiz.

 

More articles on the topic