Studio Marcus Kraft: CI for Studio Gessaga

Neongrün und minimalistisch: Studio Marcus Kraft hat für das Zürcher Innenarchitektur- und Produktdesignbüro Studio Gessaga ein neues Erscheinungsbild gestaltet.

Die konsequente Verwendung von Neongrün sowie das Spiel mit Materialität und Dreidimensionalität spiegeln dabei den innovativen und eigenständigen Gestaltungsansatz des Büros wieder. Um eine radikal minimalistische Typographie zu erzielen, wurden alle Schriftelemente durchgängig in einer Schriftgrösse und mit nur einem Schriftschnitt gesetzt.

Unbenannt-2_154
Unbenannt-3_149
Unbenannt-4_162
Unbenannt-5_150
Unbenannt-6_142
Unbenannt-7_144
Unbenannt-8_114

More articles on the topic