Suisse Emex’11 mit leichtem Besucherplus

Die Marketingmesse Suisse Emex’11 schloss am Donnerstagabend ihre Tore und kann zu ihrem Jubiläum ein leichtes Besucherplus von drei Prozent gegenüber dem Vorjahr vermelden.

Rund 13‘000 Fachbesucher liessen sich von 360 Ausstellern und 60 Referenten mit Innovationen und Trends der «360° vernetzten Marketingwelt» inspirieren, wie es in einer Mitteilung heisst. Erlebnisreich sei aufgezeigt worden, wie man in der Zukunft kommuniziere, welche Angebote zum Geschäftserfolg führten und wie Emotionen ausgelöst werden können, so die Veranstalter. Als Besuchermagnete hätten sich die neue Sinneswelt für Direct Marketing der Schweizerischen Post, die Workshop-Aktivitäten von Xing und Google sowie das kostenlose Kongress-Programm erwiesen.

An Ideen und neuen Konzepten für die Suisse Emex’12 fehle es den Veranstaltern nicht, heisst es weiter. Fabia Rizzoli, Teamleiterin der Suisse Emex: «Den neuen Kommunikations-Technologien für die mo-bile Gesellschaft wie auch der Kreativwirtschaft möchten wir verstärkt Platz bieten. Die Entwicklungen sind so rasant, dass man gespannt in die Zukunft blicken kann!» Der Termin für die sechste Ausgabe der Messe ist jedenfalls schon heute bekannt: Sie findet vom 21. bis 23. August 2012 wieder in der Messe Zürich statt.
 

(Visited 9 times, 1 visits today)

More articles on the topic