News: Gratiszeitungen: Kiosk AG zögert

Bis Mitte Januar wollte die Kiosk AG entscheiden, ob sie die Pendlerzeitung 20 Minuten weiterhin gratis an Kiosken auflegen will – und möglicherweise auch andere Gratisblätter.

Bis Mitte Januar wollte die Kiosk AG entscheiden, ob sie die Pendlerzeitung 20 Minuten weiterhin gratis an Kiosken auflegen will – und möglicherweise auch andere Gratisblätter.News Gratiszeitungen: Kiosk AG zögert
Doch der Entscheid ist erneut verschoben und der laufende Test mit 20 Minuten verlängert worden, und zwar bis Ende Februar, wie Edi Perret, Bereichsleiter Presse/Logistik auf Anfrage erklärte. Die Kiosk AG wolle zudem die Testresultate mit dem Verband Schweizer Presse diskutieren.
P-Index schliesst knapp über 1999 Im letzten Monat des Jahres 2001 hat der Publicitas-Index nochmals deutlich nachgegeben. Der Index, er misst die Entwicklung der Werbeausgaben in der Tagespresse, sank um 1,7 auf den Jahresschlussstand von 125,5 Punkten. Damit liegt er noch zwei Punkte über dem Stand von Dezember 1999. Im März 2001 hatte er einen Rekordwert von 136,1 Punkten erreicht. Der Gesamtrückgang gegenüber dem Vorjahr beträgt 6,9 Prozent, was laut Publicitas etwa 160 Millionen Franken entspricht.
(Visited 11 times, 1 visits today)

More articles on the topic