Mario Annoni becomes new President of SRG in French-speaking Switzerland

Der ehemalige Berner Staatsrat Mario Annoni ist zum Präsidenten der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft der Romandie RTSR ernannt worden. Er folgt auf Jean-François Roth, der sein Amt nach zwölf Jahren Ende Jahr abgibt.

csm_Mario-Annoni_RTSR_c_Anne-Bichsel__d854726655

Durch seine neue Funktion wird Annoni ebenfalls Mitglied im Verwaltungsrat der SRG, wie die RTSR am Freitag mitteilte. Annoni ist seit 2012 Mitglied der SRG-Regionalgesellschaft Westschweiz.

Annoni will sich insbesondere für die Verteidigung des Service public zum Erhalt der Demokratie einsetzen. Ohne die wichtige und objektive Berichterstattung des Westschweizer Radio-und Fernsehens RTS könne die direkte Demokratie der Schweiz nicht funktionieren, wird Annoni in der Mitteilung zitiert. (SDA)

(Visited 33 times, 1 visits today)

More articles on the topic