Sony Playstation wirbt für neues Game auf Screens von Screen24

Im Oktober und November 2017 führt Sony Playstation eine DOOH-Werbemassnahme auf den Screens des Schweizer Werbeunternehmens Screen24 durch. Beworben wir das neue Game «GT Sport – Gran Turisimo».

play-station-campaign_kesselhaus-winterthur

Die Kooperation beinhaltet eine DOOH-Bewegtbild – Kampagne, das Branding von Handyladestationen (AdStations ) sowie von Zürcher und Genfer Taxis. Über eine bestimmte Selektion der AdStations von Screen24 in Kinos und Shopping – Centern erreicht Sony Playstation direkt seine gewünschte Zielgruppe. Das DOOH-Netzwerk von Screen24 besteht aus integrierten Werbescreens in Handyladestationen sowie aus Screens in Taxis. Schweizweit hat Screen24 über 1’000 Standorte und deckt damit die Segmente Shopping, Gastronomie und Fitness ab. «Dank der bewussten Platzierung der Screens können unsere Kunden evaluieren, an welchen Standorten sich ihr Kundensegment befindet und ihre Werbung genau dort zeigen. Für die Werbeaktion von Play Station für das neue Game «GT Sport – Gran Turisimo», hat der Kunde die Standorte in Kinos und in Shopping-Centern gewählt und kann seine Werbemassnahme so optimal auf das entsprechende Kundensegment ausrichten», sagt Adriano Fernandes, Sales Director von Screen24.

Ausser der Werbung auf den Screens werden die AdStations für die Werbeaktion entsprechend gebrandet. Play Station nutzt zudem das Angebot von Screen24, Taxis zu branden. Diese Aktion findet in den Städten Zürich und Genf statt. «Die Kombination von Bewegtbild-Werbung mit dem Branding der AdStations hat uns überzeugt, denn so gelangen wir direkt an unsere Zielgruppe. Durch das zusätzliche Branding der Taxis erreichen wir gleichzeitig ein sehr grosses und heterogenes Publikum», sagt Sascha Komaromy, Marketingchef Schweiz von Play Station. Die Werbemassnahme findet von Mitte Oktober bis Mitte November 2017 statt.

(Visited 29 times, 1 visits today)

More articles on the topic