Wieland, Fohrler and Havel do guest hosting for "Glanz & Gloria

Sie vertreten Nadja Zimmermann, die in die Ferien fährt und sich weiterbildet.

Im Oktober und Dezember moderieren
Isabella Wieland, Nina Havel und Dani Fohrler das People-Magazin „Glanz
& Gloria“ des Schweizer Fernsehens. Sie vertreten Nadja Zimmermann
während ihrer Ferien- und Weiterbildungszeit. Isabella Wieland
übernimmt die Woche vom 10. bis 17. Okotber 2005. Die Moderatorin von
Televisiun rumantscha wird bei „Glanz & Gloria“ zwar hauptsächlich
deutsch sprechen, ihre Muttersprache aber nicht ganz vernachlässigen.
Nina Havel, bekannt von „Music Star“ und „Junior“, erscheint vom 17.
bis 21. Oktober 2005 auf dem Bildschirm. In der Klauswoche vom
5. bis 9. Dezember 2005 moderiert Dani Fohrler, der derzeit bei SR DRS
tätig ist und daneben die TV-Sendung „Retro“ präsentiert.

More articles on the topic