Farner Consulting wird Exclusive Affiliate von Edelman in der Schweiz

Farner Consulting geht eine exklusive Partnerschaft mit dem globalen Kommunikationsunternehmen Edelman ein. Mit der Partnerschaft übernimmt Farner die alleinige Vertretung von Edelman in der Schweiz.

Portrait_Roman Geiser
Roman Geiser, CEO und Managing Partner von Farner.

Die Vereinbarung mit Farner Consulting erweitert Edelmans Präsenz in die Schweiz und verschafft dem Unternehmen Zugang zu den multidisziplinären Teams von Farner an den sechs Standorten Zürich, St. Gallen, Bern, Lausanne, Basel und Chiasso. Im Gegenzug baut Farner die internationale Präsenz durch die Zusammenarbeit mit der Agentur massgeblich aus. Gemeinsam werden die Partneragenturen Schweizer Unternehmen bei ihren internationalen Aktivitäten beraten sowie ausländische Kunden im Schweizer Markt unterstützen.

«Farner hat starke Ambitionen für Wachstum im internationalen Bereich und wir planen eine enge Partnerschaft mit Edelman, um die zahlreichen multinationalen Unternehmen und internationalen Organisationen in der Schweiz zu betreuen», lässt sich Roman Geiser (Bild), CEO und Managing Partner von Farner, in einer Mitteilung zitieren. Die Schweiz weist eine aussergewöhnlich hohe Konzentration an multinationalen Unternehmen und Organisationen auf. Die Partnerschaft von Edelman und Farner werde deshalb deutlich über eine einfache, gegenseitige Repräsentation hinausgehen und auf einer proaktiven Go-to-Market-Strategie basieren, wie es weiter in der Mitteilung heisst.

Im Mittelpunkt steht der gemeinsame Ausbau des Schweizer Kundenstamms, der auf internationales Reputationsmanagement sowie grenzüberschreitende Marktentwicklung und Markenpräsenz abzielt. Im Rahmen dieser Fokussierung intensivieren Farner und Edelman die Zusammenarbeit ihrer Branchen- und Dienstleistungsteams bei Kundenbetreuung und Neugeschäften. Dazu gehört auch der Austausch von Methoden, Ausbildungsprogrammen und Thought-Leadership.

More articles on the topic