Brand refresh for Carl F. Bucherer

Zusammen mit dem Carl-F.-Bucherer-Team hat Meta Design die Traditionsmarke zurück zu den Wurzeln geführt, neu justiert und in Szene gesetzt.

MDZH_MM_CFB_1

Benjamin Gilgen, Geschäftsleitung MetaDesign: «Carl F. Bucherer besticht durch eine einzigartige Kombination aus Heritage, Unabhängigkeit und Handwerkskunst. Der weiterentwickelte Markenauftritt trägt dieses Profil noch konsequenter und selbstbewusster nach aussen. Für Meta Design ein Privileg und eine schöne Aufgabe, eine derart traditionsreiche Schweizer Marke in die Zukunft zu begleiten.»

MDZH_MM_CFB_4

Carl F. Bucherer wurde 1888 in Luzern gegründet und zählt zu den profiliertesten Marken der «Haute Horlogerie». Die uhrmacherischen Meisterwerke verkörpern kosmopolitischen Esprit, pionierhaften Freiheitswillen und herausragendes Savoir-faire. Meta Design hat die Traditionsmarke zurück zu den Wurzeln geführt und neu in Szene gesetzt. Differenzierende Marken-Assets, wie der unternehmerische Free-Spirit oder Luzern als kultureller und historischer Anziehungspunkt mit internationaler Strahlkraft, geben der Marke ein starkes Fundament. Herkunft und Ambition werden erlebbar.

MDZH_MM_CFB_3

So prägend wie die Identität, ist auch das neue Erscheinungsbild. Die Urkraft der Zentralschweiz ist als tragendes Element der Bildwelt inszeniert. Der konsequente Einsatz der Farbe Gold und der «Minimal Baroque»-Twist unterstreichen den exklusiven Charakter. Sascha Moeri, Chief Executive Officer von Carl F. Bucherer: «Kompromisslose Qualität, Unabhängigkeit und Passion für die Kunst des Uhrmacherhandwerks: drei Werte, die in unserer über 125-jährigen Geschichte gewachsen sind und die auch in Zukunft eine starke Basis für den Erfolg unserer Manufaktur sind. Der Auftritt macht spürbar, was wir schon immer waren: Eine exklusive Marke für Uhren-Enthusiasten, die auf aufsehenerregende Weise Leidenschaft, Stil und Raffinesse verbindet.»

MDZH_MM_CFB_2
(Visited 36 times, 1 visits today)

More articles on the topic