Greenliff setzt ersten Schweizer Online-Shop für Medikament zur HIV-Prävention um

Die Apotheke Schaffhauserplatz legt mit dem ersten Schweizer Online-Shop für PrEP, ein rezeptpflichtiges Medikament zur HIV-Prävention, den Grundstein zur Digitalisierung ihrer Verkaufsprozesse. Für die Umsetzung zeichnet Greenliff verantwortlich.

""

Medikamente sollten für jedermann einfach und sicher zugänglich sein – egal wo oder mit welchem Gerät. Doch wer seine Medikamente online bestellt, unterliegt den rechtlichen Bestimmungen des Online-Handels mit Medikamenten und ist an einen komplizierten Bestellprozess gebunden. Um diesen Prozess möglichst einfach und intuitiv zu gestalten, hat Greenliff mit dem PrEP-Shop eine Lösung erarbeitet

Mit dem Shop beschreitet die Apotheke Schaffhauserplatz neue Wege im Gesundheitswesen und definiert dafür folgende Leitprinzipien: Vereinfachung des Medikamentenkaufs, Information über Anwendungen und Risiken des Medikamentes sowie die Vernetzung mit relevanten Ärzten und Informationsstellen.

«Das Projekt ist ein Meilenstein in der Digitalisierung unserer Apotheke. Der Claim von Greenliff ‹Designing Digital Future› hat mich sofort angesprochen, denn mit dem PrEP-Shop machen wir genau das», sagt Thomas Kappeler, Geschäftsführer von der Apotheke Schaffhauserplatz. 

Das Team von Greenliff realisierte das Projekt in nur zwei Monaten und arbeitete parallel an UX-Design, Front-End und Back-End. 

""

«Usability Tests mit der Zielgruppe halfen uns, neue Einblicke zu gewinnen und den Shop entsprechend der Kundenbedürfnisse fortlaufend zu verbessern», sagt Dominique Hufschmid, Head of Digital Product Design bei Greenliff. 

Die Landingpage des PrEP-Shops sowie der digitale Kaufprozess sind auf den User abgestimmt. Einfachheit und Userfreundlichkeit standen bei der Entwicklung des Shops im Vordergrund. Der User wird Schritt für Schritt zum Kaufabschluss geführt. Die Bestellungen werden direkt in das Datenmanagementsystem von ProPharma integriert, wodurch die Apotheke Schaffhauserplatz die Bestellungen abwickeln kann.

""
""

Verantwortlich bei Apotheke Schaffhauserplatz: Thomas Kappeler (Geschäftsführer); Philipp von Euw (Apotheker). Verantwortlich bei Greenliff: Dominique Hufschmid (UX-Design und Projektleitung); Patrick Amman, Claudine Brändle (Back-End und Front-End); Nicole Schlegel (Content und Marketing); Borja Ladrero (Manual Testing); Neha Gupta (Usability Testing); Hendrik Richter (Review).