Bundesrat erteilt Konzession für das erste Schweizer Online-Casino

Das Grand Casino Luzern geht im Sommer online. Der Bundesrat gibt dafür grünes Licht: Er hat am Freitag die Konzession für Mycasino erteilt.

Wolfgang Bliem Grand Casino Luzern

Das neue Geldspielgesetz legalisiert das Online-Glücksspiel in der Schweiz. Es ermöglicht Schweizer Spielbanken, verantwortungsbewusst ein Online-Casino aufzubauen und zu betreiben. Das Grand Casino Luzern hat den Einstieg ins Online-Geschäft in den letzten Jahren intensiv vorbereitet. Es entwickelte dafür speziell die Marke Mycasino.ch.

Der positive Entscheid des Bundesrats löst in Luzern grosse Freude aus. Casino-CEO Wolfgang Bliem (Bild oben) in einer Mitteilung: «Das Grand Casino Luzern gehört zu den Ersten, die vom Bundesrat eine Konzession für ein Schweizer Online-Casino erhalten haben. Für uns ist der Online-Spielbankenmarkt ein zusätzlicher und wichtiger Vertriebskanal für das Casino, das Kerngeschäft unseres Unternehmens.»

Mycasino.ch Logo Marke

Zukunftsvision: Am Roulette-Tisch live online mitspielen

Für den Tischspielbereich ist eine besondere Innovation in Planung: Ein Live-Roulette-Tisch soll nach erteilter Betriebsbewilligung künftig in einzigartiger Weise das bisherige Casino mit der Online-Welt verbinden. Per Live-Stream wird das Spiel aus dem Grand Casino Luzern auf Mycasino.ch übertragen. Mitgespielt wird entweder ganz klassisch im Casino vor Ort oder online. Für diese Neuerung ist bereits ein Platz im Casino-Gebäude an der Luzerner Seepromenade reserviert.