Ein wertiger Auftritt mit Ambition für die Kets Make Up Academy

Ein wertiger Auftritt mit Ambition für die Kets Make Up Academy Ungeschminkt auf Erfolgskurs: Die Aus- und Weiterbildungsstätte für Make Up Kunst Kets investiert in den neuen Standort am Bahnhof Wallisellen. Mut und Weitblick zeigen die Macherinnen auch in der digitalen Strategie. Verantwortlich dafür zeichnet die Agentur Nerves.

KETS Website

Die neue Website kokettiert mit einer klaren Mobile-First Linie, passend zur jungen Nutzerschaft. Schlicht, aber raffiniert kommt der Auftritt daher. Die Bildsprache ist wuchtig, selbstbewusst, ohne dabei die überschminkten Klischees der Branche zu bedienen. Die Kets-Welt ist institutionell geprägt, das ist omnipräsent. Es geht um die Karriere, die Wissensvermittlung als Dienstleister und es geht darum sich im Markt führend zu positionieren und das Angebot auf den digitalen Kanälen der jungen Zielgruppe zugänglich zu machen. Nicht weniger spannend als der Look der Website ist die Technologie, Open Machinate, im Hintergrund, wie das Branding, ebenfalls eine Entwicklung der Agentur Nerves.

Open Machinata ist ein Full-Service-Backend- und Frontend-System. Die Technologie integriert die Anforderungen eines modernen CMS und Templating Systems für alles Digitale mit der entsprechenden Abbildung der Geschäftsprozesse im Hintergrund. Die Verwaltung und Steuerung von Lehrplänen, Kursen, Klassen und Studenten erfolgt zentral, in der gleichen Umgebung, wie das Content Management der Website. 

Die Agentur Nerves aus Zürich hat Kets in diesem Prozess strategisch begleitet und zeichnet verantwortlich für den neuen Auftritt sowie die Entwicklung und Implementierung der Technologie dahinter.

KETS 01
KETS 02
KETS 03
KETS 04
KETS 05
KETS 06
KETS 07
KETS 08
KETS 09