Eine Krone gegen Corona

Social Distancing auf Burger-King-Art: Grabarz & Partner hat die berühmte Karton-Krone an die heutigen Zeiten angepasst.

socialdistancingcrown_burger_king

Bitte Distanz halten: Die Hamburger Agentur hat der Burger-King-Krone, die zu den Menüs verteilt wird, ein Corona-Update verpasst und hilft so mit, dass die Gäste das Ansteckungsrisiko tief halten. Die Riesenkrone wird gefaltet abgegeben.

Es ist nicht die erste Social-Distancing-Aktion, die sich Burger King aus gegebenen Anlass hat einfallen lassen. In Italien etwa wurde der «Social Distancing Whopper» lanciert – mit der dreifachen Menge roher Zwiebeln (Werbewoche.ch berichtete). Damit bestimmt niemand näher als nötig kommt.

 

 

burger-king-zwiebeln-social-distancing-whopper
(Visited 37 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema