«Alexa, erzähl mal wie’s ohne dich war»

Auch Amazon lässt es sich nicht nehmen, am diesjährigen Super Bowl Werbung zu schalten, und blickt zusammen mit Ellen DeGeneres in die Vergangenheit, als man noch ohne Alexa auskommen musste.

Amazon-Super-Bowl-Commercial-2020---#BeforeAlexa-0-59-screenshot

In Zeiten von Smart Technologies, die zu grossen Teilen das Denken für uns Menschen übernehmen, wird es immer schwieriger sich vorzustellen, wie man früher ohne Alexa und Co. zurechtkam. So geht es auch Ellen DeGeneres und ihrer Ehefrau Portia de Rossi.

Der aktuelle Amazon-Spot zeigt Szenen aus anderen Zeiten, die jedoch eine andere Sprache sprechen. Denn Alessa, Alexei, Al und Weitere rufen nämlich ins Gedächtnis zurück, dass es ohne Asisistenz-KI auch ganz gut ging – oder..? 

Für die unterhaltsame Zeitreise durch Mittelalter, Frühmoderne, Wildes Westen und Frühindustrialisierung, die im Rahmen des Super Bowls ausgestrahlt wird, zeichnet die New Yorker Agentur Droga5 verantwortlich.

https://youtu.be/RF9t2rFmTVE

(Visited 25 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema