Bitte umparkieren: VW räumt die Abbey Road auf

Es hat etwas gedauert, aber nun ist das Werk vollbracht: VW hat den Käfer auf dem «Abbey Road»-Cover umparkiert.

vw-beatles

Nein, so parkiert man nicht – nicht mal in England (wo bekanntlich vieles etwas anders läuft, was den Verkehr betrifft). Als die Beatles 1969 den Gang über den legendärsten Fussgängerstreifen der Musikgeschichte antraten, stand im Hintergrund ein weisser VW-Käfer auf dem Trottoir. Erschienen ist das Album am Mittwoch vor 50 Jahren – Grund genug für Volkswagen, endlich den Beetle umzuparkieren. 

In Zusammenarbeit mit der schwedischen Agentur Noord DDB lancierte VW zum Jubiläum des Jahrhundert-Albums eine streng limitierte «Reparked Edition» auf Vinyl. Zu kaufen Online. Was für eine Idee! Und was für ein Jammer, dass die 179-Kronen-teure Platte, deren Erlöse einem guten Zweck zugute kommen, längst vergriffen ist. Kein Wunder: 179 Kronen entsprechen nicht einmal 20 Franken. 

Abbey_Road_vinyl-mockup-s
(Visited 63 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema