Hold my Beer

Der Satz «Hold my Beer» ist eine Art Internetphänomen. Amstel hat ihn nun für eine Kampagne verfilmt und feiert damit die Freundschaft. Und Bier.

holdmybeer

«Hold my Beer» wird in der Internetkultur verwendet, um eine sich anbahnende, kopflose, waghalsige und dumme Aktion zu beschreiben. Herausforderung angenommen, halt‘ mal mein Bier, ich versuche es. Vorhaben, die man ohne Bier in der Hand vermutlich nicht angehen würde – und das wäre auch besser so.

Die niederländische Agentur 180 Kingsday hat den populären Satz für Amstel in einem charmanten Spot verfilmt. Mit einer kleinen Besonderheit: Der Kollege, der das Bier abgibt, wollte eigentlich nur schnell auf die Toilette. Gut, wenn man solche Freunde hat – die auch noch da sind, wenn es einmal etwas länger dauert. (hae)

(Visited 269 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema