Zuckerberg im Kreuzverhör

Bad Lip Reading hat sich Mark Zuckerbergs Anhörung vor dem amerikanischen Kongress vorgenommen. Einmal mehr ist die Nachvertonung besser als das Original.

badlipreading

Am Mittwochabend wurde bekannt, dass das Daten-Analyse-Unternehmen Cambridge Analytica den Betrieb eingestellt hat. Die Firma soll die Daten von 87 Millionen Facebook-Nutzern verwendet haben, um sie für Donald Trumps Wahlkampf einzusetzen. Der Skandal hat weite Kreise gezogen und Facebook ernsthaft ins Wanken gebracht – obwohl den meisten Leuten eigentlich schon zuvor hätte bewusst sein müssen, dass Datenkraken wie Facebook weder von Luft und Liebe leben, noch für einen besonders verantwortungsvollen Umgang mit den Daten der eigenen Nutzer bekannt sind.

Facebook-Chef Zuckerberg musste in der Folge vor dem amerikansichen Kongress Red und Antwort stehen. Ein gefundenes Fressen für die Lippenlesekünstler von Bad Lip Reading. Das Youtube-Video wurde in der vergangenen Woche veröffentlicht und weist schon über 6,5 Millionen Views auf. Verständlich. (hae)

(Visited 20 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema