Die Werbung verdoppelt jeden Franken ihrer Wertschöpfung

Im Auftrag von KS/CS Kommunikation Schweiz hat BAK Economics 2019 eine neue Studie zur volkswirtschaftlichen Bedeutung der Werbewirtschaft durchgeführt. Sie bestätigt den grossen Einfluss der Werbung auf die Schweizer Wirtschaft.

studie-ks-cs

Die Studie «Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Werbewirtschaft in der Schweiz», die das unabhängige Schweizer Wirtschaftsforschungsinstitut BAK Economics im Auftrag von KS/CS Kommunikation Schweiz 2019 durchgeführt hat, zeigt nicht nur auf, wie hoch die Wertschöpfung dieses Wirtschaftszweigs ist, sondern auch, welch tiefen Fussabdruck die Werbung in der ganzen Wirtschaft hinterlässt.

 

Mehr als 3 Milliarden Franken Wertschöpfung

Der Netto-Kundenumsatz mit Werbung in der Schweiz – inklusive GAFA (Google, Apple, Facebook, Amazon) – wird für 2018 auf 6,6 Milliarden Franken beziffert. Im Vergleich dazu entspricht das rund einem Prozent des Bruttoinlandprodukts (BIP). Die Werbewirtschaft im engeren Sinn – lediglich Werbeagenturen und -vermarkter – beschäftigt mehr als 22’000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, zahlt Löhne im Gesamtwert von gegen einer Milliarde Schweizer Franken aus und erzielt eine direkte Wertschöpfung in der Höhe von rund 1,6 Milliarden Franken pro Jahr. Jeder Werbefranken generiert einen weiteren Franken Wertschöpfung in anderen Branchen, sodass die gesamte Wertschöpfung rund 3,3 Milliarden Franken beträgt.

 

Gleiche volkwirtschaftliche Bedeutung wie die Stadt Zug

Schätzungen zeigen, dass die Bedeutung der gesamten kommerzielle Kommunikation – von der Wer-bung über PR, Marketing und Sponsoring bis zu den Werbeabteilungen bei den Auftraggebern – jedoch weit höher liegt. Mit annähernd 38’000 Vollzeitstellen hat die gesamte Kommunikationswirtschaft in etwa die gleiche volkwirtschaftliche Bedeutung wie die wirtschaftsstarke Stadt Zug.
 

kscs_bak-studie_2019_de.pdf

Anmerkung: Die Ergebnisse können nicht direkt mit der gleichnamigen Studie aus dem Jahr 2013 verglichen werden.

(Visited 58 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema