«Process Mining, kännsch?»: Live Lab für Celonis

Live Lab hat für Celonis eine Brand-Awareness-Kampagne in Zürich umgesetzt. Der Fokus lag dabei nicht nur auf der Ansprache von Key Accounts und der Generierung von Leads, sondern auch auf der kreativen Symbiose mit OOH-Elementen.

Celonis hat es sich zur Mission gemacht, Prozesse für Menschen, Unternehmen und den Planeten nutzbar zu machen. Die OOH-Kampagne, bestehend aus digitalen und analogen Plakaten im minimalistischen Celonis-Design, folgte diesem Motto. Die schweizerdeutsche Botschaft «Prozess Mining, kännsch?» auf den Plakaten vermittelte einen frechen Ansatz mit lokalem Kolorit. Die direkte Ansprache von Key Accounts wie zum Beispiel «Hoi ABB» personalisierte die Kommunikation, um die Bindung zu bereits bestehenden Partnern zu stärken. Der Aufhänger der Copy, dass Unternehmen bis zu eine Million Franken durch Process Mining sparen können, sollte selbstbewusst Aufmerksamkeit wecken.

Die Auflösung, wie Prozess Mining konkret wirkt, erfolgte auf der Landingpage der Kampagne durch drei Success-Stories. Bei alle drei Stories wurde im Rahmen eines Talks zwischen Kollegen die Glaubwürdigkeit der Aussagen der Kampagne thematisiert und im Gespräch mit weiteren Facts untermauert.

Nebst OOH- und Online-Massnahmen wurden die wichtigsten Accounts direkt live vor Ort angegangen: Für das Account-Based-Marketing setzte Celonis auf eine Guerilla-Massnahme. Ein nachhaltiges Velopresso-Coffee-Bike verteilte neben Kaffee auch die saisonale Schweizer Spezialität Vermicelles. Ohne Motor und Lärm sorgte das Coffee-Bike für eine entspannte Gesprächsatmosphäre und wurde zur zentralen Anlaufstelle für den direkten Austausch mit den Celonis-Botschaftern. Auch hier konnten sich die Besucher aktiv über die Success-Stories mit dem Thema Process Mining auseinandersetzen und diese über ein Retro-Telefon abrufen.

Um die Bekanntheit des Brands weiter zu steigern, hat das Motion-Team von Live Lab für Social Media die Aktionen vor Ort mit Foto und Video begleitet und den Redaktionsplan der Social-Media-Kanäle von Celonis über zwei Wochen hinweg mit Inhalten gefüllt. Mit der Kombination aus innovativen Marketingmassnahmen und persönlicher Ansprache sollte sich Celonis als Schlüsselpartner im Bereich Process Mining in Zürich etablieren.

Weitere Artikel zum Thema