Havas Village Zürich ist für das Conference House auf Kundenfang

Die Kampagne von Havas Village Zürich soll zeigen, was das Conference House in Zürich-Nord alles zu bieten hat. Mit erstmaligen Marketing-Massnahmen sollen die Buchungszahlen angekurbelt und datenbasierte Insights über die Zielgruppen gesammelt werden.

Conference House

Homeoffice, Video-Konferenzen und eingeschränkte Kontaktmöglichkeiten aufgrund von Covid-Restriktionen schlugen sich auch in den Buchungs- und Auslastungszahlen von Konferenz-Zentren nieder. So auch beim Conference House, eine junge Anbieterin von Konferenz- und Event-Infrastruktur im Ambassador House unweit vom Glattpark in Zürich-Nord.

Um die Buchungen wieder anzukurbeln, entwickelte das Havas Village in Zürich eine Social-Media-Strategie, wie das Conference House zu mehr Sichtbarkeit kommt und zusätzliche Nachfrage generieren kann. Zudem wurde das Kampagnendesign so angelegt, dass damit Daten gesammelt werden können, die Insights und Aufschlüsse zu den Zielgruppen und deren Verhalten ermöglichen.Conference House Conference House Conference House Conference House

Die Social-Media-Strategie umfasst ein Media- und ein Kreations-Konzept, die beide über die verschiedenen Kampagnenphasen die unterschiedlichen Informationsbedürfnisse der Zielgruppen abdecken. Aufgrund der engen Verzahnung von Media, Digital und Kreation beim Havas Village Zürich, wird dem Conference House eine Lösung aus einer Hand geboten– von der Strategie über die Konzeption bis zur Umsetzung.

Die Kampagne startet Mitte August auf LinkedIn mit Bewegtbild und statischen Umsetzungen.

(Visited 229 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema