Freundliche Grüsse macht für Rivella den Road Trip zum River Trip

Unter dem Motto «Daheim am Wasser» lanciert Rivella eine weitere grosse Sommerpromotion – dies mit einer Vielzahl an Gewinnspielen. Content-Strategie, Produktion und Mediaplanung für die Social-Media-Kanäle stammen von Freundliche Grüsse.

Im Zentrum der kanalübergreifenden Kampagne steht dabei ein Gewinnspiel, bei welchem man einen Camper von Mercedes-Benz gewinnen kann. Nebst dem Hauptpreis winken weitere interessante Tagespreise. Ein weiteres Element der Promotion bildet das von der Agentur Staay Interactive entwickelte «Water Splash Game», welches man exklusiv in der Rivella App spielen kann. In diesem Game können sich die Nutzer:innen durch das Erspielen von High Scores an der Verlosung von Wochenpreise beteiligen.

Dank der Content-Strategie von Freundliche Grüsse wird die aktivierende «Daheim am Wasser»-Kampagne auch einen nahtlos auf Social Media weitergeführt. Im Zuge eines Film- und Fotoshootings entstand die Geschichte einer WG, welche im Camper entlang der Aare die ganze Schweiz bereist. Dabei geniessen die Mitmachenden nicht nur den Sommer ausgiebig mit Rivella, sondern lernen dazu auch noch viele interessante Fakten über den längsten Fluss der Schweiz. Mit dieser Geschichte wird einerseit der Mechanismus der verschiedenen Gewinnspiele und das «Water Splash Game» erklärt – und andererseits weiterer Content in Zusammenhang mit der Sommerpromotion ausgespielt.

Des weiteren finden mit Sampling-Events an Schweizer Bahnhöfen oder Veranstaltungen wie zum Beispiel dem «Rivella SUP Day» oder dem «Watt Air Jump» auch ausserhalb von Social Media eine Vielzahl an Marketing-Aktivitäten in verschiedenen Städten statt.


Verantwortlich bei Rivella: Elena Neuhold (Junior Brand Managerin), Caroline Benz (Trainee Brand Management Rivella), Andrea Murer (Leiterin Live Marketing), Isabel Nyffeler (Senior Live Marketing Managerin). Verantwortlich bei Freundliche Grüsse: Pascal Deville, Samuel Textor, Marion Schwager (Gesamtverantwortung), Eva Brun (Beratung), Janine Sonderegger (Head of Content), Morris Lötscher, Katharina Thalmann (Text/Konzept), Mara Schwegler (Art Direction), Roberto De Bonis (Social Media Strategie); Filmproduktion: Marty/Trezzini. Verantwortlich bei Staay Interactive: Philip Eggenberger (Managing Director), Gian Andri Bezzola (Art Director), Dimo Notarfrancesco (Technical Director).

(Visited 177 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema