Inhalt und Form maxx würzig

In der Kampagne für die Maxx-Käse-Familie rückt die Zürcher Agentur Inhalt und Form die verschiedenen Vorlieben von Käsefans in den Fokus.

Der Halbhartkäse «Der scharfe Maxx» aus der Käserei Studer ist für seine Würze bekannt. Die aktuelle Kampagne soll sich die Einzigartigkei der Maxx-Käse-Familie kommuniziert uns sich von der herkömmlichen Käsewerbung abheben. Inhalt und Form hat für das Ostschweizer Unternehmen die Massnahmen entwickelt und umgesetzt.

Die Maxx-Käsesorten passen sich durch ihre Vielseitigkeit den verschiedensten Geschmäckern an. Ganz nach dem Motto «So wie du’s maxxt», zu dem die Zürcher Agentur sechs Keyvisuals kreiert hat, welche die entsprechenden Vorlieben verschiedener Käsefans hervorheben. Mit einer für Schweizer Käsewerbung ungewohnter Bildsprache und einem einprägenden Headlineduktus soll für Aufmerksamkeit gesorgt und Appetit auf mehr gemacht werden.

Zum Einsatz kommen die Visuals in Form von Display- und Social-Media-Ads, OOH, POS-Plakaten sowie Inseraten und auf der Maxx-Website.


Verantwortlich bei Käserei Studer: Beate Fussenegger (Leitung Marketing), Stephanie Hundsbichler (Online Marketing Manager). Verantwortlich bei Inhalt und Form: Dominik Stibal (CEO), Karin Estermann (Executive Creative Director), David Hugentobler (Creative Director), Mato Bilic, Vasco Bickel (Art Director), Hekuran Avdili (Freelance Art Director), Yannick Lippuner (Copywriter), Laura De Cataldo (Project Manager), Manuela Marty (Head of Consulting/Strategist).

(Visited 156 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema