Design oder Flexibilität? KSP stellt für Volkswagen vor die Wahl

Den Alltag neu erleben – ob stylisch mit dem volldigitalen Taigo oder komfortabel mit dem variablen T-Cross. In der aktuellen Kampagne stellt KSP die kompakten Crossover-SUV von Volkswagen vor.

Mit den Claims «Mehr Design für Ihren Alltag» und «Mehr Flexibilität für Ihren Alltag» werden die beiden Modelle Taigo und T-Cross klar voneinander differenziert und zielgruppengerecht positioniert.

Denn der neue Taigo im sportlichen Coupé-Design soll mit viel Lifestyle und digitaler Intelligenz begeistern, und der T-Cross kommt mit wandelbarem Innenraum und reichhaltiger Ausstattung daher.

Zusätzlich soll die zentrale Fragestellung «Design oder Flexibilität?» sowie ein kurzer Persönlichkeitstest auf der Modell-Landingpage dabei helfen, den perfekten Begleiter für den Alltag zu finden.

Zur Awareness-Generierung arbeitet die Agentur mit Einzelsujets, die sich auf die jeweiligen Benefits der Modelle fokussieren. Die Kampagne umfasst Print, Digital und Social Media. Zusätzlich kommen Händlerwerbemittel zum Einsatz.


Verantwortlich bei AMAG Import, Volkswagen: Melanie Felder (Teamleader Marketing Communication), Diana Rizzo (Marketing Communication Manager). Verantwortlich bei KSP: Alba Rau (Art Direction), Stephanie Waldvogel (Content Creation, Editing), Céline Goldschmid (Grafik), Barbara Sarras (Text), Andrea Heller, Nina Wildhaber (Beratung), Daniel Krieg (Strategie und Creative Direction), Ansichtsache (Bildbearbeitung), MediaCom (Media), Swiss Online Publishing (Social Media).

(Visited 275 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema