Brain2 realisiert Stellenplakat mit Quickbewerbung für Maltech

Brain2 sucht für Maltech Mechaniker*innen und LKW-Pilot*innen mit einer Plakatkampagne, bei der sich Bewerber*innen via WhatsApp melden können.

Einfacher, schneller und doch auf dem Punkt, war das Briefing für den jüngsten HR-Auftrag von Maltech. Dazu entwickelte Brain2 eine Plakatkampagne, die noch bis Mitte Februar im Umfeld der Maltech-Standorte in Bern, Härkingen, Perlen und Cheseaux-sur-Lausanne zu sehen ist.

Zu den klassischen Plakaten werden in einer Guerilla-Aktion Poster in angesagten Pubs und Sportzentren platziert. «Wir haben viel in die Servicequalität unserer Standorte investiert, jetzt brauchen wir auch die guten Fachleute dazu. Ein Stelleninserat reicht hier nicht mehr, wir müssen neue Wege gehen», erklärt Eric Hunizker, CEO von Maltech.

Zu den Plakaten und Postern wird zudem auf gängigen Social-Media-Kanälen zu Quickbewerbungen aufgerufen.


Verantwortlich bei Maltech: Isabelle Schärer (Leiterin HR); Mike Bingesser (Bilder). Verantwortlich bei Brain2 (Strategie und Kreation): Oliver Kindhauser.

(Visited 144 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema