Zum internationalen Jahr der Früchte und Gemüse: Keen will Sympathien wecken

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit BLV, das Bundesamt für Landwirtschaft BLW sowie die Obst- und Gemüseverbände lancieren mit Unterstützung von Keen die gemeinsame Kampagne zum Internationalen Jahr der Früchte und Gemüse.

Die Berner Agentur hat die dreisprachige Onlinekampagne mit dem Ziel umgesetzt, spielerisch Sympathie für Früchte und Gemüse zu wecken und die Argumente für eine ausgewogene Ernährung aufzuzeigen. In der ersten Kampagnenwelle, die aktuell läuft, stehen die Kampagnenbotschaften «Alles drin» und «Passt immer» im Vordergrund, während die zweite Welle nach den Sommerferien auf die Bildungsinhalte für Lehrpersonen hinweist – gleichzeitig sollen zu diesem Zeitpunkt auf der Kampagnenseite Materialien fürs Klassenzimmer aufgeschaltet werden.

Ein für die Kampagnenwebsite produzierter Erklärfilm soll dazu motivieren, in der eigenen Küche mutiger zu sein, und erinnert an die Botschaften von «5 am Tag», dem Engagement des BLV zur Gesundheitsförderung.

Die Kampagne läuft bis Ende Jahr.


Kunde: BLV, BLW, Obstverband, Gemüseverband. Agentur: Keen Public Relations. Media: Mediaschneider Bern. Erklärfilm: Youknow.

(Visited 139 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema