Matchcom für Livit: sportliche Kampagne mit Humor

Die Swiss Life Arena in Altstetten wird die neue Heimat der ZSC Lions. Neben einer Sport- und Eventarena entstehen Büro- und Gewerbeflächen. Um deren Vermarktung voranzutreiben, kreierte Matchcom im Auftrag von Livit eine digitale Kampagne rund um den Hockeyspieler «Leon».

Die Sport- und Eventarena in Altstetten bekommt mit «Leon» einen charismatischen Verkäufer, Hauswart und Yogalehrer. Sein Markenzeichen? Er tritt immer in Hockey-Vollmontur auf. Der von Matchcom entwickelte Charakter, vermarktet die Arena in kurzen Filmsequenzen auf seine direkte Art.

«Die Kampagne funktioniert mit Humor, das gab es bei Werbung für Büro- und Gewerbeflächen noch nie», ist sich Roland Sennhauser, Managing Partner bei Matchcom, sicher. Die kreativen Filmsequenzen werden als Hauptelement der Multichannel-Kampagne digital verbreitet und führen Interessierte auf die Landingpage zur Flächenvermarktung. Die Zielgruppe wird konsequent abgeholt – von der Ansprache, über die verschiedenen Filmsujets bis zu den virtuell eingerichteten Dienstleistungsflächen.


Verantwortlich auf Kundenseite: Philippe Frei, Luca Ochsner (Livit), Roger Gemperle (ZSC Lions Eishockey). Verantwortlich bei Matchcom: Roland Sennhauser, Gina Kopp. Verantwortlich bei Happy Content: Patrick Müller, Michèle Fischhaber (Happy Content). Text: Tom Zürcher.

(Visited 291 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema