Bühler&Bühler macht die Vorteile von Swisscom greifbar

Dialogmarketing im B2B-Bereich muss bewegen und schnell erfassbar sein – wie die neueste Umsetzung von Bühler&Bühler für Swisscom. Die Agentur präsentiert komplexe ICT-Lösungen aus einem überraschenden Blickwinkel. In einer prägnanten Story erfahren bestehende Geschäftskund*innen den entscheidenden Vorteil einfach und handfest.

Swisscom_B2B_Incentive_5

Als ICT-Dienstleisterin bietet Swisscom für Unternehmen weit mehr als einen Internetzugang. Aufgabe von Bühler&Bühler war es, die Breite des Angebotes auf den Punkt zu bringen und Leads zu gewinnen. Für das personalisierte Mailing entwickelte die Agentur ein Konzept, das den Nutzen über einen handfesten Vorteil erzählt: Der in eine Klappkarte integrierte und auf 70 Minuten eingestellte Timer zeigt, wieviel Zeit ein KMU in der Schweiz im Schnitt täglich für Internet- und IT-Anliegen aufwendet. 70 Minuten, die besser ins Kerngeschäft investiert wären. «Nutzen Sie Ihre Zeit für das, was wirklich zählt», empfiehlt Swisscom ihrer Kundschaft. 

«Das Mailing geht bereits in der Form konsequent auf das Bedürfnis der Empfänger*innen ein: Statt deren kostbare Zeit für Erklärungen in Anspruch zu nehmen, machen wir konkrete Vorteile umgehend erfahrbar. Vollendet wird die Story mit dem Aufruf, den Timer einfach auf Null zu stellen. Denn diese Zeit schenkt Swisscom ihrer Geschäftskundschaft dank cleveren Lösungen und Services», erklärt Doris Bühler, Creative Director bei Bühler&Bühler.

Swisscom_B2B_Incentive_4

Verantwortlich bei Swisscom: Alessandra Heiniger (Interaction Marketing Manager); Alexander Möckli (Head of Campaigning). Verantwortlich bei Bühler&Bühler: Doris Bühler (Creative Director); Osman Bayindir (Consultant); Rebecca Knobel (Text & New Media Producer); Lea Fontana (Designer).

(Visited 50 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema