Komet bringt Autoscout 24 mit neuer Kampagne in Fahrt

Einfach #fahrenwollen ist die Botschaft der Kampagne, mit welcher der Schweizer Online-Marktplatz Autoscout 24 zum Jahresbeginn auf die Überholspur geht, geschaffen von dessen Leadagentur Komet in Bern.

autoscout1200

Mit der Kampagne will Autoscout 24 die Top-of-Mind-Position bei den Konsumentinnen und Konsumenten weiter festigen. Wie diejenige für Financescout 24 stammt auch diese Kampagne der Scout-24-Gruppe von deren Leadagentur Komet – vom TV-Spot und den Inseraten über die YouTube-Bumper bis hin zum Radiospot.

Während der Spot eine Auswahl verschiedener Autos – allen voran einen wunderschönen VW-Bully – Revue passieren lässt und die jetzt noch benutzerfreundlichere App anpreist, verschmelzen im Radiospot Schaltgeräusche und Mausklicks auf überraschende Weise zu einer Einheit. Verbindend und simpel ist auch die Botschaft: Einfach #fahrenwollen.

Verantwortlich bei Scout 24 Schweiz AG: Fabian Frank (CMO), Jennifer Rapin (B2C Marketing Manager AutoScout24), Rafael Torres (B2C Marketing Manager AutoScout24). Verantwortlich bei Komet: Jeff Gerber (CD), Claudio Parente (AD), Daniel Müller (Text), Andrea Zaugg (Grafik), Melanie Schlunegger (DTP), Corinne Hert (Client Service Director), Sascha Schilt (Berater). Filmproduktion: Boutiq Film, Zürich; Mike Huber (Regie); Chantal Gugger, Annina Zimmermann (Produktion); Sounddesign: UKO, Zürich. Radiospot: Bluebox Tonstudios, Burgdorf. Mediaagentur: Mediaschneider, Bern.

(Visited 24 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema