Freundliche Grüsse lanciert Adventsaktion für die Stadt Zürich

Seit Dienstag befindet sich die Stadt Zürich im «Klimadvent» und hat 24 Tafeln mit Klimatipps von Bewohner*innen in der gesamten Stadt verteilt: Täglich wird ein neues Türchen geöffnet, hinter dem sich stets ein origineller Vorschlag zum Klimaschutz verbirgt. Für die Aktion zeichnet Freundliche Grüsse verantwortlich.

klimadvent_fg_01

Im Zuge der farbenfrohen «Mehr Zürich – weniger CO2» Kampagne, die im Sommer mit raffinierten Wortspielen die Stadt schmückte, konnten Zürcher*innen über die Kampagnenseite Zuerich-co2.ch einen persönlichen Klimatipp zur CO2-Reduktion einsenden. Das Resultat von mehr als 400 Einsendungen zeigt klar: Der Klimaschutz liegt der Zürcher Bevölkerung am Herzen. Die Stadt Zürich verfolgt ambitionierte Klimaziele und baut dabei auch auf die Unterstützung der Bevölkerung. Deshalb wollte man diese Klimatipps unbedingt bei der Ausarbeitung der geplanten Adventsaktion berücksichtigen. 

Zusammen mit der Agentur Freundliche Grüsse, die bereits für die Sommerkampagne verantwortlich zeichnete, konzipierte die Stadt einen Outdoor-Adventskalender, der die Tipps zurück in die Bevölkerung trägt. 24 auserwählte Favoriten wurden auf Tafeln im blau-weissen «Züri-Design» gedruckt und anschliessend an verschiedenen Plätzen in der gesamten Stadt angebracht. Auf den Tafeln verewigt ist neben dem Tipp auch der Vorname und das Quartier der Person, die den Tipp gegeben hat. So bringt die Stadt die Tipps wieder an die Orte zurück, wo sie entstanden sind: die Zürcher Quartiere. Es entsteht nach und nach ein Klimaschutz-Spaziergang durch die Stadt.

Zeitgleich läuft auch ein Gewinnspiel: Auf der Landingpage wird jeweils ein Bild der Tafel des aktuellen Tages veröffentlicht, wobei am Hintergrund erkennt werden kann, wo in etwa sich diese befindet. Mit etwas Glück und der nötigen Stadtkenntnis kann man täglich ein Exemplar der «Mehr Zürich – weniger CO2» Stofftaschen gewinnen. Die gesamte Aktion stösst bei der Bevölkerung auf hohen Anklang und bereits am ersten Tag konnten 600 Teilnahmen registriert werden. Noch bis zum 24. Dezember kann man unter Zuerich-co2.ch/#klimadvent täglich am Gewinnspiel teilnehmen und gleichzeitig die wertvollen Klimatipps der Zürcher*innen erkunden.

klimadvent_fg_03

Verantwortlich bei der Stadt Zürich: Claudia Naegeli. Verantwortlich bei Freundliche Grüsse: Pascal Deville, Samuel Textor (Creative Direction), Morris Lötscher (Text/Konzept), Mara Schwegler (Art Direction), Kathy Känzig, Andrea Aegerter (Beratung), Isabelle Schmid (Social Media), Violetta Digital Craft (Website).
 

(Visited 39 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema