Die Werbekanzlei setzt modulare Kampagne für STF um

Auch dieses Jahr lag die Kommunikationskampagne der STF Schweizerische Textilfachschule wieder in den Händen der Zürcher Werbekanzlei. Ziel war es, die Institution sowie ihre zahlreichen, innovativen und neuartigen Angebote anhand eines konsequenten Konzeptes crossmedial zu bewerben.

DWK_STF_04

In der heutigen, schnelllebigen Zeit ändern sich die Anforderungen an Bildungsanbieter. Entsprechend hat sich die STF zu einem Bildungsdienstleister gewandelt, der agile, modulare Studienangebote bietet, vom HF bis zum Bachelor und Masterabschluss. Bei der strategischen Neuorientierung hat die STF Schweizerische Textilfachschule zudem neben dem bestehenden Feld «Education» zwei neue Businessbereiche geschaffen – «Incubator & Makerspace» und «Think Tank & Consulting».

 

Modulare Kampagne

Die diesjährige Kampagne richtet sich nach dem Thema «Upgrade Yourself», das jeden Bereich und jeden Lehrgang wiederspiegelt. Analog zu den personalisierbaren Studiengängen lässt die baukastenartige Kampagne viel Spielraum zu: Ob on- oder offline – das treppenförmige Layout nimmt durch das Verschieben der farbigen, geometrischen Elemente immer wieder neue Formen an, ohne dabei seinen Wiedererkennungswert und seine Konsequenz zu verlieren. 

Des Weiteren suggeriert die von links unten nach rechts oben ansteigende Treppe die potenziellen Aufstiegsmöglichkeiten der Studierenden. Die modulare Struktur ermöglicht zudem, Bildmaterial miteinzubinden, sodass je nach Zweck der Kommunikationsmittel mal die Räumlichkeiten der STF, die Studierenden oder Maschinen in Szene gesetzt werden können. Die Werbekanzlei spannt so souverän den Bogen zu allen wichtigen Marketingmassnahmen sowie Touch Points in der STF.

DWK_STF_06

Verantwortlich bei STF: Sonja Amport (CEO); Silvia Princigalli (Digital Marketing Manager); Gina Oesch (Marketing Manager); Olivia Kotsopoulos (Marketing, Communications & PR Manager). Verantwortlich bei Die Werbekanzlei: Turan Oeznalci (Creative Director); Patrick Varga (Managing Director); Laura Hurcik (Art Director); Anni Piticco (Graphic Designer); Ladina Baumgartner (Senior Project Manager).

(Visited 33 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema