Digitec ist mit einer neuen Kampagne zurück

Wegen der Corona-Pandemie wurde der Start der ursprünglich für März geplanten Digitec-Werbekampagne auf Anfang Juni verschoben.

DIG_Image_Bewertungen_DE_alle-17

Die Plakate waren bereits gedruckt und mussten in der Zwischenzeit bei den Aussenwerbungs-Partnern von Digitec Galaxus eingelagert werden. 

Das Marketingteam hat die Zeit seit März genutzt, um weitere Sujets zu schaffen: Neu werden nicht nur Produktebewertungen, sondern auch Fragen, Kommentare und Diskussionen gezeigt. In der Westschweiz hat es sogar eine Kundin aufs Plakat geschafft: Sie hatte kommentiert, dass sie auch gerne mal auf einem der Plakate zu sehen wäre. Digitec Galaxus hat ihr den Wunsch erfüllt. 

Auf über 7’500 Plakaten in der Deutsch- und Westschweiz zeigt der Online-Elektronikhändler echte Meinungen von echten Kundinnen und Kunden. Gleichzeitig werden die Sujets als Online-Banner, Hängekartons, Printinserate, ePanels und eBoards zu sehen sein. Die Kampagne wurde wie die vorherigen komplett in-house realisiert.

DIG_Image_Bewertung_FR_alle-9

Verantwortlich bei Digitec Galaxus: Martin Walthert (CMO); Flurin Spring (Creative Director); Julian Stauffer, Daniel Kobi (Art Director); Mariya Alipieva (Brand Communications Managerin/Projektleitung); Alessandro Thüler, Clémence Censi, Severin Keller (Gestaltung & Umsetzung); Gesine Hauder (Mediaplanung); Roberto de Bonis (Digital Marketing); Thomas Kunz (Fotografie); Detail (Bildebearbeitung). 

(Visited 35 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema