Bold rückt den Tourismuskanton Bern ins Rampenlicht

Bern ist behäbig und gemütlich – so das Klischee. Dass der zweitgrösste Ferienkanton der Schweiz viel mehr als das zu bieten hat, zeigt die neue Kampagne von Bold für die Vermarktungsorganisation Be! Tourismus.

bold_bern_3

Erste Sujets werden in einer programmatischen Awareness-Kampagne unter anderem auf Instagram, Facebook, YouTube und Pinterest ausgespielt. Für zusätzliche Reichweite sorgen ePanels in Schweizer Bahnhöfen. Weitere Kampagnen-Wellen sind für Herbst und Winter geplant.

bold_bern_2

Verantwortlich bei Be! Tourismus: Pascale Berclaz (Direktorin); Franziska Glutz (Marketing Managerin). Verantwortliche Agentur: Bold. Media: TW Media.
 

(Visited 31 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema